Dienstag, 26 Januar 2021 10:04

Tierhaltung

Die Tierhaltung gehört mit Sicherheit zu den unappetitlichsten Themen, denen man sich widmen kann. Doch ich möchte an dieser Stelle nicht auch eine Litanei von unsagbarem Leid, abgründiger Boshaftigkeit und der Kapitulation jeder Ethik aufzählen. Wir kennen alle die schrecklichen Bilder, die unser Innerstes bis in die Seele wund schlagen, die uns sprachlos und ohnmächtig machen. Ich möchte vielmehr einen positiven Ansatz wählen und aufzeigen, wie wir mit Tieren in einer (fernen) Zukunft zusammen leben können und dem Heute den Rücken zukehren.

Publiziert in Vegan

Neuste Artikel

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden